RSV Eintracht 1949 - Rekordbeteiligung beim 6. Neujahrspaarlauf | Leichtathletik - News
Warning: filemtime(): stat failed for templates/rsv2020/css/joom.less in /homepages/45/d29226901/htdocs/RSV2020/CMS/templates/rsv2020/less/lessc.inc.php on line 1700
basketball badminton Geraetturnen Handball Kinderturnen fussball Gymnastik judo leichtathletik volleyball

AOK Spakasseemb skalliert 50pxAutohaus Boettche 50pxGrabownhhotelsposv      BBIS skalliert 50pxMobileDe skalliert 50pxTBR skalliert 50pxSelgros skalliert 50px



Rekordbeteiligung beim 6. Neujahrspaarlauf

Die im Jubiläumsjahr begonnene Tradition, einen Neujahrspaarlauf in Stahnsdorf auszurichten, wurde auch 2019 fortgesetzt. Der Blick aus dem Fenster am morgen machte Läufer und Veranstalter nicht wirklich glücklich. Um 13 Uhr, als die ersten Läufer eintrafen und die Helfer schon aktiv waren, zeigte sich dann aber die Sonne, was vielleicht noch einige Kurzentschlossene zum Laufen motivierte. Um 14 Uhr stand dann die Rekordzahl von 70 LäuferInnen zum Start bereit. Es waren wieder alle Altersklassen von jungen Kindern bis zu Seniorensportlern vertreten. Für die Meisten stand die Freude am Laufen im Vordergrund. Einer der beliebtesten Vorsätze fürs neue Jahr : „Mehr Sport“ wurde gleich umgesetzt.

 start2019 8155d

Bei Paarlauf wechseln sich zwei Läufer beim Laufen der Runden ab, so hat man immer auch etwas Erholung nach den anfangs oft etwas schneller gelaufenen Runden. Die meisten Paare haben sich für die 30 Minuten entschieden, die länger laufenden SportlerInnen bekamen leider am Ende noch ein paar Regentropfen ab, was aber die Freude am Laufen kaum minderte. Das Eintragen der gelaufenen Runden erfolgte durch die Läufer selbst, es ging ja nicht um Rekorde, sondern das gemeinsame Lauferlebnis. Nach dem Lauf wurde gezählt, das Ergebnis steht weiter unten. Das eindeutig schnellste Paar Heberer-Albl lief 47 Runden in 60 Minuten und war schon in früheren Jahren in Stahnsdorf erfolgreich. Mutter und Tochter Wahl aus Blankenfelde sowie zwei junge Paare aus Berlin waren ebenfalls schnell und ausdauernd unterwegs. Über 30 Minuten überzeugten Vater und Sohn Burczyk aus Teltow, Vater und Tochter Benkenstein aus Güterfelde, sowie bei den Schülern Timea und Todd Schlichting vom RSV Eintracht 1949. Geteilte Freude gab es bei den Frauen, wo zwei Paare Luca&Anke sowie Marie&Nadine die gleiche Rundenzahl erzielten. Für alle Läufer gab es in der Zillestube Pfannkuchen zur Stärkung nach dem Lauf und warme Getränke, die eher von den Begleitern als von den Sportlern benötigt wurden. Manche nutzten die Gelegenheit noch, um sich über die gesteckten persönlichen Ziele und die anstehenden Veranstaltungen auszutauschen.

start2019a 841b8

Der Neujahrslauf ist der Start ins neue Laufjahr, in dem der RSV Eintracht 1949 erneut - jetzt zum achten Mal - den AOK Mittelmarkcup ausrichten wird. Die Laufserie hat vor allem die Volksläufer als Zielgruppe und besteht aus elf Läufen in der Region. Der RSV und der Gesundheitspartner AOK Nordost wollen dabei die regelmäßige sportliche Betätigung honorieren. So gibt es für alle, die an mindestens fünf Läufen teilgenommen haben, beim Abschlusslauf einen Erinnerungspokal. Die Informationen zu den Läufen und den neuen flyer finden Interessenten auf www.mittelmarkcup.de .

 Wir wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches Laufjahr 2019.

 Laufend2019 a39cc

IMG 20190101 WA0012 89c4f

Neujahrslauf 2019 – Ergebnisse

Wertung 60 Minuten:

Team Albl-Heberer 47 Runden

Team Gips-Gips (mix) 41 Runden

Team Klink-Seitz 39 Runden

Team Wahl-Wahl (w) 37 Runden

Team Männeke-Piontek 35 Runden

Team Debarry-Pentz 34 Runden

Team Gips-Gips (mix) 32 Runden

Team Krass unfit (w) 32 Runden

Team Werner-Schmitt 32 Runden

sieger60min 3f69e

Wertung 30 Minuten mixed:

Team Benkenstein 20 Runden

Team Quinn-Quinn 19 Runden

Team Schröder-Schröder 19 Runden

Team Rücker-Rücker 19 Runden

Team Waurick-Waurick 19 Runden

Team Wagner-Bauer 18 Runden

Team Meister-Meister 18 Runden

Team Sven&Jule 17 Runden

Team Sonnenschein 16 Runden

Team Barner-Barner 15 Runden

Team Becker-Becker 15 Runden

Team Vater&Töchter 15 Runden

Team Pauli-Pauli 14 Runden

Team Ralf&Erika 14 Runden

Wertung 30 Minuten weiblich :

Team Prikker-Spiess 18 Runden

Team Lucy&Anke 18 Runden

Team Weber-Frei 16 Runden

Wertung 30 Minuten männlich:

Team Burczyk-Burczyk 21 Runden

Team Schiwek-Winskowski 20 Runden

Team Prikker-Prikker 20 Runden

Team Hannemann-Grüneberg 19 Runden

Team Die Webers 19 Runden

Wertung 30 Minuten Kinder:

Team Schlichting 19 Runden

Team Hannemann 16 Runden

Team Ulca 13 Runden

sieger2019 1852e

RSV Eintracht 1949 e. V.
Heinrich-Zille-Straße 32
14532 Stahnsdorf
Deutschland
Tel.: 03329 / 697496
Fax: 03329 / 697563